Einhell GE-CM 33 Li Akkurasenmäher im Test bei Akkurasenmäher-Vegleich.de

Der Einhell GE-CM 33 Li Akkurasenmäher ist das kleinste Modell der Akkurasenmäher Serie von Einhell. Besonders in kleinen Gärten spielen Akkurasenmäher ihre Stärken voll aus. Sie sind leicht, wendig und im Nu Einsatzbereit. Während man beim Elektromäher das Kabel holen und verlegen muss bist du mit dem Akkurasenmäher bereits fast fertig.

FAZIT des Einhell GE-CM 33 Li Akkurasenmäher Power X-Change im Test

Der kleine Akkurasenmäher GE-CM 33 Li von Einhell überzeugt durch sein gutes Handling und die Wendigkeit. Der Rasenmäher ist leicht und gut zu bedienen, alle Elemente sind sinnvoll angebracht. Durch das Einhell Power X-Change Akku-Wechselsystem lassen sich die Akkus auch in anderen Systemgeräten verwenden. Das Schnittbild des Einhell GE-CM 33 Li gibt keinen Grund zur Beanstandung und das Schnittgut wird zuverlässig in den Textilfangsack befördert. Nur die Akkuleistung hat uns nicht überzeugt, wir empfehlen daher den Einsatz von den ausdauernden 4,0Ah Akkus. Für kleine Rasenflächen ist der Akkurasenmäher Einhell GE-CM 33 Li empfehlenswert.

Fazit von Akkurasenmaher-Vergleich.de

Erhältlich zum besten Preis bei Amazon:

Ausstattung des Einhell GE-CM 33 Li Akkurasenmäher Power X-Change
⇒ Für kleine Gärten bis zu 200m2
⇒ Schnittbreite 33cm
⇒ Schnitthöhenverstellung in 5-fach zentral
⇒ Schnitthöhe 25-65mm
⇒ Grasfangbox-Volumen 30L
⇒ Wird mit 2 Power X-Change Akkus (2,0 Ah) geliefert
⇒ Robustes Kunststoffgehäuse
⇒ Platzsparend lagerbar
⇒ Gewicht ca. 11,6kg

Leistungsmerkmale des Einhell GE-CM 33 Li Akku-Rasenmäher

Einhell GE-CM 33 Li Akkurasenmäher im Test bei Akkurasenmäher-Vegleich.de

Leistungsmerkmale und Ausstattung

Der Einhell GE-CM 33 Li Akkurasenmäher wird vom Hersteller für Rasenflächen bis 200m2 empfohlen. Im Lieferumfang sind zwei 2,0Ah Akkus mit je 18V enthalten. Die Schnittbreite des Akkumähers beträgt 33cm und seine Schnitthöhe lässt sich zentral in 5 Stufen einstellen. Auch das Fangbehältervolumen des GE-CM 33 Li ist mit 30 Litern für die empfohlene Rasenfläche angemessen. Mit den rund 11,6 kg Gesamtgewicht gehört der Rasenmäher schon zu den Leichteren. Einhell hat auch den GE-CM 33 Li konsequent mit dem Power X-Change Akku-System ausgestattet. So können die Akkus auch in anderen Geräten des Systems eingesetzt werden – oder vielleicht hast du bereits Akkus des Systems.

Bedienbarkeit und Handling des Einhell GE-CM 33 Li Akkurasenmäher

Der große Vorteil des kleinen GE-CM 33 Li ist die enorme Wendigkeit und das geringe Gewicht. Da der Akkurasenmäher recht kompakt ist, lässt er sich super lenken und umher schieben – das geht ohne große Kraftanstrengung von der Hand. Seine großen Räder rollen gut über die Rasenfläche und die große Auflagefläche der Räder schont den RAsen. Die zentrale Schnitthöhenverstellung des Akkurasenmähers ist gut zugänglich und lässt sich leicht bedienen. Und das Holmsystem lässt sich individuell an den Nutzer anpassen. Die Griffflächen des GE-CM 33 Li sind für eine angenehme Haptik mit Moosgummi umhüllt. Für die Überwinterung klappt man einfach das gesamte Holmsystem über dem Rasenmäher zusammen und erreicht so das minimale Lagervolumen.

Schnittgut

Der Akkurasenmäher GE-CM 33 Li ist auch von seiner Schnittbreite  von 33cm für kleine Gärten ausgerichtet. Das Schnittgut wird zuverlässig in den 30 Liter fassenden Grasfangsack geworfen. Der besteht aus einem Kuststofftop mit einem Textilfangsack drunter, das ist für das Gewicht und die Lagerfähigkeit sehr zuträglich.

Einhell GE-CM 33 Li Akkurasenmäher im Test bei Akkurasenmäher-Vegleich.de

Motor und Antrieb des Akku-Rasenmäher Einhell GE-CM 33 Li Kit Power X-Change

Der Elektromotor des Akkurasenmähers wird von zwei 18V Akkus mit Energie versorgt. Im Lieferumfang befinden sich zwei 2,0Ah Akkus. Hier muss man klar sagen, dass die Power nicht für die erhofften 200m2 gereicht hat. Wenn du eine Fläche entsprechender Größe hast empfehlen wir dir die leistungsfähigeren Akkus mit 4,0Ah. Dank des Power X-Change Akku-Wechselsystems kannst du die dann auch in anderen Akku-Handgeräten des Systems von Einhell einsetzen.

Vorteile des Akkurasenmähers Einhell GE-CM 33 Li
⇒ Leicht und wendig
⇒ Gut bedienbar und platzsparend zu lagern
⇒ Holmsystem individuell an die eigene Größe anpassbar
⇒ Mit Akkus des Power X-Change Systems
⇒ Gutes Schnittergebnis
⇒ Robustes Gehäuse

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Einhell RASARRO Power X-Change Akkurasenmäher im Test

Bosch AdvancedRotak 36-660 im Test

Makita DLM380Z Akkurasenmäher im Test

WORX 40V Akku-Rasenmäher WG779E im Test

Makita Akkurasenmäher DLM431Z im Test

Einhell GE-CM 43 Li M Akku-Rasenmäher Kit im Test

Bewertung

Einhell GE-CM 33 Li Akkurasenmäher

9.1

Ausstattung

8.9/10

Verarbeitung

9.1/10

Handling

9.6/10

Schnittergebnis

9.1/10

Preis/Leistung

9.0/10

Vorteile

  • Leicht und wendig
  • Gut bedienbar und platzsparend zu lagern
  • Holmsystem individuell an die eigene Größe anpassbar
  • Mit Akkus des Power X-Change Systems
  • Gutes Schnittergebnis

Nachteile

  • 2,0 Ah Akkus eher zu schwach für 200m2
  • Mulchen nicht möglich