Akkurasenmaeher-Vergleich.de

Der Einhell GE-CM 36 Li Akkurasenmäher im Test

Der Test des Einhell GE-CM 36 Li für Gärten bis zu einer Größe von 350 m2.

Der Einhell GE-CM 36 Li im Akkurasenmäher Test

Der Test des Einhell GE-CM 36 LI prüft was der Akkurasenmäher an Leistung bringen kann. Mit dem Akkumäher gehört das lästige Kabelziehen nun der Vergangenheit an.

Die empfohlene Schnittleistung liegt bei 350 m2, mit einer Schnittbreite von 36cm passt das auch gut. Optisch wurde der getestet Einhell GE-CM 36 Li zu seinem Vorgänger schick gemacht. Auch die Leistungsdaten können sich sehen lassen, so verbaut Einhell nun 2 in Reihe geschaltete 18V Akkus. Außerdem wurde in einigen Details das Handling stark aufgebessert, dazu weiter unten mehr.

Datenblatt des Einhell GE-CM 36 Li Akkurasenmäher
Schnittflächendaten
Max. Rasengröße 350m2
Schnittbreite 36cm
Schnitthöhe 25-75mm
Schnitthöhenverstellung 6-fach Zentral
Grasfangbehältervolumen 40 Liter
Leistungsdaten
Akkuspannung 18V (2x)
Akku 3,0Ah
Akkuart Lithium-Ionen-Akku
Anzahl 2 Akku
Größe und Gewicht
L x B x H 76,2 x 48,6 x 36,8cm
Gewicht 15,0kg
Besonderheiten
Mulchfunktion ja
Füllstandsanzeige ja
Holmsystem Faltbar ja
Anpassbares Holmsystem (Höhe) ja
Tragegriff ja
Fangboxart komplett aus Kunststoff

FAZIT des Einhell GE-CM 36 Li im Test

Die Überarbeitung hat dem Einhell GE-CM 36 Li Akku Rasenmäher nicht nur optisch gut getan. Zahlreiche verbesserte Features überzeugen. Absoluten Pluspunkt für das nun eingesetzte Akkuwechselsystem. Damit kann man sich nun vergleichsweise günstig mit anderen Akkugeräten von Einhell ausstatten ohne jedes mal den Akku mit kaufen zu müssen. In der Größenklasse bis 350m2 Flächenleistung ist der Einhell auch dank des Mulchkits mit den großem Namen wettbewerbsfähig. Die Verarbeitung, die Schnittleistung und das Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen uns und machen den Einhell GE-CM 36 Li zum Kauftipp.

FAZIT von Akkurasenmaeher-Vergleich.de

Erhältlich zum besten Preis bei Amazon:

Vorteile des Einhell GE-CM 36 Li im Test
⇒ Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

⇒ Gutes Schnittergebnis

⇒ Wechselakkusystem Power X-Change mit 2 18 V/ 3,0 Ah Akkus

⇒ Platzsparende Lagerung und gute Klappfunktion der Holme

⇒ Mit Mulchfunktion erhältlich

⇒ Überzeugende Verarbeitung

Ausstattung des Einhell GE-CM 36 Li Akkurasenmäher im Test

Griffe und Bedienung

Mit dem 3-fach höhenverstellbaren Führungsholm wird Einhell den unterschiedlichen Bedienergrößen gerecht. Der gummierte Führungsgriff reduziert die Schwingungen die an die Handgelenke übertragen werden. Der Starterknopf liegt nun auf der Oberseite und ist komfortabel zu bedienen. Das Kabel vom Startknopf ist sehr aufgeräumt und eng an den Holmen anliegend zum Mäher geführt.

Transportieren des Einhel GE-CM 36 Li Akkurasenmäher

Das komplett neue Holmsystem lässt sich nun über 2 Knickpunkte mittels Schnellspannern direkt auf dem Mäherdeck zusammenfalten. Platzsparender kann man den Akkumäher nicht lagern oder transportieren. Mit dem großen Tragegriff zentral auf dem Mäherdeck lässt sich der ca. 17 kg schwere Mäher gut tragen. Das Gewicht ist recht gut austariert.

Schnittgut und Fangbox

Die Fangbox besteht nun komplett aus Kunststoff und fast 40 Liter. Das sind stattliche 10 Liter weniger als beim Vorgängermodell, ist aber eine angemessene Größe für die Schnittbreite. Die Fangbox ist mit einer gut funktionierenden Füllstandsanzeige ausgestattet.

Sicherheit

Auch hier kommt ein Sicherheitsschlüssel zum Einsatz. Das ist Standard und gehört zum guten Ton.

Akkutechnik des getesteten Einhell GE-CM 36 Li

Der GE-CM 36 Li wird mit zwei 18 V/3,0 Ah Lithium-Ionen-Akkus und 2 Ladegeräten bei Amazon ausgeliefert. Die Akkus sind mit Einhells Power X-Change Akkusystem kompatibel und in zahlreichen anderen Akkugeräten von Einhell verwendbar wie z.B. einen Akku-Rasentrimmer oder einer Akku-Heckenschere. In Reihe geschaltet liefern beide Akkus eine Spannung von 36 Volt. Mit dem Ladegerät ist ein Akku in einer Stunde wieder komplett aufgeladen. Zudem zeigt eine LED-Füllstandsanzeige an den Lithium-Ionen-Akkus die Restenergie an.

Schnittsystem des Akkurasenmähers

Die Schnitthöhe lässt sich zentral in 6 Stufen  verstellen. Dabei werden Schnitthöhen von 25 bis 75 mm unterstützt. Die Höhenverstellung funktioniert gleichmäßig über alle vier gummierten Räder. Die Sichelmesser besitzen eine Schnittbreite von 36 cm. Diese Schnittbreite ist passt recht gut zur empfohlen Rasenfläche von 350 m2. Die durch den leistungsstarken Elektromotor angetrieben Messer sollen regelmäßig nachgeschärft werden. Der Elektromotor arbeitet geräuscharm – typisch für einen Akkumäher. Die großen gummierten Räder rollen angenehm über den Rasen.

Zubehör und Ersatzteile des Einhell GE-CM 36 Li Test

Durchaus überlegenswert ist der Erwerb der größeren Akkus. Der Einhell Lithium-Ionen System-Akku 18 V, 5,2 Ah kommt mit deutlich mehr Power daher. Damit wird sich die Mähleistung nochmal erhöhen lassen.

Mehr Informationen gibt es auch auf der Homepage von Einhell.

Die Bewertung des Einhell GE-CM 36 Li Akkurasenmäher im Test

Akkurasenmaeher-Vergleich.de

Einhell GE-CM 36 Li

9.2

Ausstattung

9.5/10

Verarbeitung

8.7/10

Handling

9.2/10

Schnittergebnis

9.2/10

Preis/Leistung

9.5/10

Vorteile

  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Gutes Schnittergebnis
  • Wechselakkusystem Power X-Change mit zwei 18 V/ 3,0 Ah Akkus
  • Platzsparende Lagerung und gute Klappfunktion der Holme
  • Inklusive Mulchkit

Nachteile

  • Mit 15 kg Gewicht nicht der Leichteste