Grizzly Akku Rasenmäher ARM 2433-20 24 V im Test

Grizzly fokusiert sich mit dem Grizzly Akku Rasenmäher ARM 2433-20 24 V auf eine kostengünstige Akkurasenmäher Variante für kleinere Rasenflächen. Neben dem 24 Volt Akkusystem bietet Grizzly auch ein 40 Volt Akkusystem an. Hier im Test soll es aber ausschließlich um den Grizzly Akku Rasenmäher ARM 2433-20 24 V mit 33cm Schnittbreite und dem 24 Volt Akku gehen.

 

Grizzly Akku Rasenmäher ARM 2433-20 24 V – Akkurasenmäher-Vergleich.de

 

Ausstattung des Grizzly Akku Rasenmäher ARM 2433-20 24 V
⇒ Empfohlene max. Flächenkapazität bis zu 150m2
⇒ Schnittbreite 33cm
⇒ Schnitthöhenverstellung in 5-fach zentral
⇒ Schnitthöhe 25-65mm
⇒ seitlicher Rasenkamm für randnahes Mähen
⇒ Grasfangboxvolumen 35L
⇒ Gewicht ca. 12,0kg

 

Erhältlich zum besten Preis bei Amazon: 

 

Vorteile des Grizzly Akku Rasenmäher ARM 2433-20 24 V

  • – Preiswerter Akkurasenmäher für kleine Flächen
  • – Leichtes Gerät und handlich in der Bedienung
  • – Lithium-Ionen-Akkusystem
  • – Mit LED Ladestandsanzeige
  • – Inklusive Akku und Ladegerät

Leistungsmerkmale des Grizzly Akku Rasenmäher ARM 2433-20 24 V

Leistungsmerkmale und Ausstattung

Der Grizzly Akkurasenmäher ist mit seinen 33 Zentimetern Schnittbreite für kleinere Rasenflächen bis 150m2 geeignet. Der Grizzly Akku Rasenmäher ARM 2433-20 24 V ist mit einer Kunststoffverkleidung ausgestattet die auf dem Mäherdeck die Akkuaufnahme besitzt. Am Heck befindet sich ein großer Tragegriff und an der Front eine Grifftasche mit denen sich der leichte Mäher gut tragen lässt. Die 35 Liter fassende Fangbox besteht aus einem Hardtop und dem dicht gewebten Fangsack. Am oberen Ende des Fangkorbes ist, für den Nutzer gut sichtbar, eine Füllstandsanzeige integriert.

An der Hinterachse lässt sich zentral die Schnitthöhe in 5 Stufen von 25 bis 65 mm einstellen. Über der Hinterachse befindet sich die Aufnahmestelle für das Griffgestänge. Dies lässt sich mittels Schnellspannern zügig montieren und einmal zusammenfalten um den Akkurasenmäher Grizzly ARM 2433-20 24 V platzsparend lagern zu können.

Grizzly Akku Rasenmäher ARM 2433-20 24 V – Akkurasenmäher-Vergleich.de

Bedienbarkeit und Handling des Grizzly Akku Rasenmäher

Dank des geringen Gewichtes lässt sich der Akkurasenmäher gut durch den Garten steuern. Alle Bedienelemente sind gut erreichbar, auch wenn der erste Eindruck eine recht simple Verarbeitung offenbart tut dies zunächst der Funktionsfähigkeit keinen Abbruch.

Schnittgut

Das Schnittgut des Grizzly Akku Rasenmäher ARM 2433-20 24 V wird aus der Mähkammer in den Fangsack befördert. Der Fangsack kann einfach entfernt und wieder montiert werden. Für den kantennahen Schnitt sorgt der seitlich am der Mähkammer angebrachte Rasenkamm.

Antrieb

Der Grizzly Akkurasenmäher arbeitet mit einem 24 Volt Akkusystem. Der Akku verfügt über 3,0 Ah und eignet sich damit für Rasenflächen bis 150m2. Inklusive des mitgelieferten Ladegerätes kann man direkt loslegen. Die bewehrte Lithium-Ionen-Technologie verspricht Langlebigkeit und ein Ende des Memory-Effektes.

Grizzly Akku Rasenmäher ARM 2433-20 24 V – Akkurasenmäher-Vergleich.de

Fazit des Grizzly Akku Rasenmäher ARM 2433-20 24 V

Der Grizzly Akku Rasenmäher ARM 2433-20 24 V wird mit Akku und Ladegerät ausgeliefert, so ist man gleich startklar. Der Akkurasenmäher eignet sich für Rasenflächen bis 150m2 und richtet sich damit an Gartenbesitzer mit kleineren Flächen. Die Verarbeitung ist einfach, hier sollte man auch auf Grund des Preises keine gehobenen Anforderungen stellen. Bei starker Nutzung, bleibt offen wie gut der Inbetriebnahme-Hebel und die Schnitthöhenverstellung durchhalten. Letztlich ist das Preis-Leistungs-Verhältnis des Grizzly Akkurasenmäher ARM 2433-20 24 V in Ordnung.

 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

GARDENA Set PowerMax LI-18/32 im Test
Makita DLM380Z im Test
Bosch Rotak 32 LI Akkurasenmäher Modell 2017 im Test
Makita DLM431Z im Test
WOLF-Garten 72V LI-ION POWER 34 im Test

 

Bewertung

4 / 5 stars     

Grizzly Akku Rasenmäher ARM 2433-20 24 V

8.9

Ausstattung

8.8/10

Verarbeitung

8.6/10

Handling

9.0/10

Akku

8.9/10

Preis/Leistung

9.2/10

Vorteile

  • Preiswerter Akkurasenmäher für kleine Flächen
  • Leichtes Gerät und handlich in der Bedienung
  • Lithium-Ionen-Akkusystem
  • Mit LED Ladestandsanzeige
  • Inklusive Akku und Ladegerät

Nachteile

  • Verarbeitung
  • Detailausbildung
Copyright @2015-2018 Akkurasenmaeher-Vergleich.de